Mittwoch, 12. September 2012

Gelbe und braune Tomaten - Schönheiten "Goldene Sonne" & "Lilac"

Seit vielen Jahren im Anbau gehören diese beiden Tomatensorten quasi zum Standardprogramm.
Beide Sorten verdienen für Aussehen und Geschmack das Prädikat "besonders wertvoll".
Aufgeschnitten sind beide ein Augen- und Gaumenschmaus für jeden Salatteller.

Goldene Sonne
Eine rundliche sattgelbe kleine Fleischtomate mit vorzüglichen Geschmack.

Diese Sorte aus eigener Züchtung ist deutlich größer als die herkömmliche gelbe Tomate "Goldene Königin" und anders als diese intensiv orange-gelb. Das Fruchtfleisch ist süßlich und saftig.

Sicherlich kein Massenträger - an den max. 1,50 Meter hohen Stauden kann man dennoch bis zu 10 Früchte pro Pflanze erwarten.

              Lilac
Eine rundliche Stabtomate, welche nach unten meist leicht spitz zuläuft. Äußerlich wunderschön von Khaki-braun (oben) bis Kastanienbraun (unten). Im Innern mit rotbraunen Fruchtfleisch.
Diese relativ dünnhäutige Sorte gedeiht am besten unter einem Tomatendach. Die Pflanzen erreichen hier eine Höhe von über 2 Metern.


Kommentare:

  1. Deine Tomaten sehen wirklich klasse aus. Ich bin mit dem von Dir erworbenen Saatgut auch sehr zufrieden - habe vor ein paar Tagen die ersten Dancing with the Smurfs und Bosque blue geerntet.

    lg kathrin

    AntwortenLöschen
  2. Woah, sind die toll! :)
    Wollte mal anfragen, ob Du Lust hättest, bei meiner "Samen-Rotation" mitzumachen?!
    :)
    Ich würde mich freuen!
    http://linalunagarten.wordpress.com/2012/09/17/samen-rotation-no-1/

    AntwortenLöschen