Dienstag, 29. Oktober 2013

Junge Strupphühner im Herbst

Fast schon ausgewachsen sind inzwischen die Mitte April geschlüpften Strupphühner. Gut entwickelt haben sich auch die zwei Nachzügler aus einer Brut von Mitte August.

Noch ist es ja ein Weilchen bis zum Beginn der neuen Brutsaison und zurzeit laufen die Hühner bei mir noch etwas wild durcheinander, meist getrennt nach Alter bzw. nach Geschlecht. Die Zusammenstellung der jeweiligen Rassen und Farbschläge in Zuchtgruppen erfolgt dann ab Mitte November. 








Aber egal in welcher Herde die großen Strupphühner zurzeit auch mitlaufen, sie treten immer mit ihrer majestätischen Haltung und imposanten Erscheinung auf als wären sie die Könige unter allen anderen Hühnern und Rassen. 








Hätte ich gewusst, welch` opulente Mahlzeiten diese Könige tagtäglich vertilgen, ich hätte mich vielleicht doch für Zwergstruppies entschieden.
Trotzdem, sie haben sich zu meinen absoluten Lieblingshühnern entwickelt. Ihre zutrauliche, aber doch nicht aufdringliche Art und eben ihr schönes "Fell" - irgendwo zwischen Schaf, Pudel oder Alpaka, je nach Wind und Wetter ..








Nicht alle Strupphühner sind übrigens gestruppt, es fallen auch immer ein paar "glatte Strupphühner" beim Nachwuchs an, was jetzt etwas komisch klingen mag. Aber es ist ganz normal und zur Zucht taugen die genau so gut und sind sogar absolut notwendig.
Und ist der glatte schwarze Strupphahn neben seinem struppeligen Bruder nicht auch ein Prachtkerl geworden?
Ihm wehte der Wind gestern wenigstens nicht ganz so durch die Locken...








Mehr über Strupphühner hier >>>>   beim Sonderverein der Strupphühner und Zwergstrupphühner 

Kommentare:

  1. Sind die schön. Die möcht frau glatt knuddeln, was sie sicherlich bestimmt nicht mögen. (schmunzel). Die futtern also viel.
    Sie sind alle prächtig. Mir gefällt das sie zutraulich aber nicht aufdringlich sind. LG lykka

    AntwortenLöschen
  2. also ich hab zwergstrupp möchte keine anderen mehr ! ganz gemühtliche rasse und leicht zum halten.mfg martin

    AntwortenLöschen