Freitag, 30. Januar 2015

Kleintiermarkt in Hofheim (Unterfranken)

Bilder vom Besuch beim Taubenmarkt in Hofheim.

Der Markt im Landkreis "Hassberge" (nordöstliches Unterfranken) heißt zwar offiziell "Taubenmarkt", aber es werden naütrlich auch jede Menge Hühner, Ziervögel, Hasen und Kaninchen zum Verkauf angeboten. 

Darüber hinaus werden auch Tierfutter und Allerlei Zubehör zur Geflügel- und Kleintierhaltung angeboten.







Ausrichter ist der Geflügelzuchtverein Ibind (Hofheim), in dessen Ausstellungshalle der Markt jeden Sonntag von Januar bis Ostern statt findet, danach findet der Markt dann an jedem ersten Sonntag im Monat statt.

 Am 21. und 22. März gibt es zusätzlich auch eine Kükenschau dort zu sehen - da fällt mir ein, dass ich dann selbst auch schon die ersten Küken 2015 haben werde.

Aber soweit will ich jetzt noch nicht voraus schauen und über ungelegte Eier soll man ja auch nicht reden.

In den nächsten Tagen wird erst einmal der Winter wieder Einzug halten...

Kommentare:

  1. Hallo , gibt es diese jahr wieder einen markt in Ibing? Ich bin auf der Suche nach Laufenten 1. Hand . Gruß sandra aus Hesslebach

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Markt in Ibind ist immer zeitgleich mit dem in Hofheim.
      Also von Januar bis Palmsonntag jeden Sonntag und ab Palmsonntag bis Dezember immer an jedem ersten Sonntag im Monat.

      Löschen