Samstag, 10. März 2012

Seidenhühner in weiß, schwarz und gesperbert

Gleich nach der Frostperiode im Februar sind unsere Seidenhühner wieder richtig in Schwung gekommen und legen jeden Tag sehr fleißig viele Eier. Seidenhühner sind ohnehin gute Winterleger.

Neben weißen und schwarzen Seidenhühnern, haben  wir auch seit September den Farbschlag "gesperbert". Obwohl dieser Farbschlag bei Seidenhühnern oft noch nicht so ganz ausgereift ist, sind die 5 Gesperberten eine echt Augenweide, finde ich.

Kommentare:

  1. Die Hühner sehen aber echt wahnsinnig flauschig aus. Fast wie Kuscheltiere wirken sie.

    Ich glaube, dir dürften sich bei mir kein bisschen dreckig machen. Und wenn, dann würde ich sie jeden Abend wieder sauber machen ;)

    AntwortenLöschen
  2. Oh, ich hätte so gerne Hühner in meinem Garten! Wenn nur die Kleingartenordnung nicht so strikt dagegen spräche. Deine Flauschbällchen sind eine Wucht.

    Grüße aus dem kleinen Horrorgarten
    von Anja

    AntwortenLöschen