Montag, 28. Juli 2014

Endlich Tomaten und auch die blauen sind bald reif

Seit einigen Wochen gibt es nun schon diese oder jene Handvoll  reifer Tomaten zu ernten, die eigentliche Haupternte beginnt dann natürlich wieder im August.

Dieses Jahr habe ich ja einige Sorten erstmals im Anbau die besonders anspruchslos im Bezug auf Kälte und Regen sind. Tomatensorten für kühle Sommer, auch in nördlicheren Breitengraden. Entsprechend geben sich diese Tomaten mit einer kurzen Vegetationsperiode zufrieden, um schon reife Früchte hervor zu bringen.







So konnte ich bei der  niedirigen Buschtomate "Sibiria" schon vor einigen Wochen die ersten reifen relativ kleinen roten Früchte ernten. Die eher großblättrige Sorte wird höchstens 40 cm hoch und ist bestens für den Anbau in Töpfen geeignet. Eine lange Ernteperiode kann man bei dieser Sorte nicht erwarten, den die Pflanzen bilden meist nur zwei Blütenstände.

Ebenfalls erstmals ausprobiert habe ich die Sorten: "Swiss Alpine" und "Wasa"
Beides auch kältetolerante Tomaten, die allerdings etwas höher bis zu einem Meter wachsen und kleine Früchte, ähnlich wie Cocktailtomaten tragen.

Eine besondere Augenweide ist die Buschtomate "Viipuri". Die filigranen, sehr feingliedrigen Blätter
sind besonders in den ersten Wochen nach dem Auspflanzen sehr schön anzusehen. Diese Sorte trägt ebenfalls relativ kleine rote Früchte von etwa 3 - 5 cm Durchmesser.

"Viipuri" (Eigenzüchtung des "Kleinen Gemüsekönigs") benannt nach der alten Hauptstadt Kareliens ist natürlich auch eine Tomatensorte die keine warmen und trockenen Sommer braucht um zu gedeihen. Bei einer Pflanzenhöhe von ca. 60 cm ist diese Sorte mit etwas kugelförmigen Wuchs, natürlich auch bestens für den Anbau in Töpfen geeignet.

Auch bei den vielen andersfarbigen Tomatensorten hat da und dort schon die Ernte begonnen. Erfahrungsgemäß brauchen die blau-schwarzen Tomatensorten immer etwas länger bis zur Reife. 

Aber auch hier kann es nicht mehr lange dauern. "Helsing Junction blues", "Dancing with Smurfs", "Fahrenheit Blues", "Bosque blue", "Shadow Boxing" und "Princess of Gothic" haben schon viele und oftmals sehr schöne dunkle Früchte gebildet.




Keine Kommentare:

Kommentar posten